Tag Archiv für Veranstaltung

Industrie 4.0 – Fluch oder Segen für die Gewerkschaften?

An der Veranstaltung „Industrie 4.0“ des DGB-Kreisverbandes Viersen nahmen aus unseren Reihen Gunter Fischer und Klaus Neufeldt als Vorstandsmitglieder und HaJo Busch teil. Hier folgt der Wortlaut des DGB-Berichtes über die sehr interessante Veranstaltung. Weiterlesen

Treffen der Ruheständler

Am Mittwoch, dem 5.11.2014 trafen sich etliche Ruheständlerinnen und Ruheständler des KV Viersen in Toni’s Bauerncafé in Grefrath. Die neue Seniorenbeauftragte Agatha Weber hatte zu einem ersten Treffen eingeladen. Bei Rheinischer Kaffeetafel wurde viel erzählt und beredet. Weiterlesen

Auftaktveranstaltung zur Tarifrunde 2015 im Kreis Viersen

… dazu hatte der Kreisverband Jochen Bauer vom Stadtverband Bochum als Referenten gewinnen können, der den leider nur wenigen Teilnehmern in sehr anschaulicher Weise die realistischen Forderungen für die nächste Tarifrunde nahebrachte. Weiterlesen

„Gerecht geht anders“ – Einladung

Arbeitskreis Angestellte
30. Oktober 2014, 16:30 – 18:00 Uhr

Robert-Schumann-Gesamtschule in Willich

 

Liebe angestellte Kolleginnen und Kollegen des Kreises Viersen,

nach unserer letzten Post im Januar 2014 (Postkartenaktion „Gerecht geht anders“) wollen wir euch nun auf die kommende Tarifrunde 2015 einstimmen, euch informieren über den „Stand der Dinge“, insbesondere über die GEW-Verhandlungen mit der TdL (den Arbeitgebervertretern der Länder) zu L-EGO, der Entgeltordnung für tarifbeschäftigte Lehrkräfte in den Schulen. Weiterlesen