Tag Archiv für DGB Viersen

Industrie 4.0 – Fluch oder Segen für die Gewerkschaften?

An der Veranstaltung „Industrie 4.0“ des DGB-Kreisverbandes Viersen nahmen aus unseren Reihen Gunter Fischer und Klaus Neufeldt als Vorstandsmitglieder und HaJo Busch teil. Hier folgt der Wortlaut des DGB-Berichtes über die sehr interessante Veranstaltung. Weiterlesen

Happy Birthday Mindestlohn – eine Aktion des DGB Viersen

Es ist viel erreicht worden, aber es gibt noch einiges zu tun.

Am frühen Montagmorgen des 18. Januar 2016 in der Zeit von 05.45 Uhr bis 07.30 Uhr gab es für die Pendler am Kempener Bahnhof eine Aktion, die schon im Jahr 2015 sehr gut ankam.

Der ehrenamtliche Vorstand des DGB-Kreisverbands Viersen, vertreten durch (v.l.n.r.)  Gunter Fischer (GEW),  Silvia Högel (ver.di), Thomas Högel (IG BCE), Andreas Kloss (IGM) und mit freundlicher Unterstützung von DGB-Gewerkschaftssekretär Thomas Ziegler, hatte sich gelbe Warnwesten übergezogen. Weiterlesen