Tarifrunde 2015 – GEW Mitgliederbefragung zum Verhandlungsergebnis

Liebe tarifbeschäftigte Mitglieder des Kreises Viersen,

vielen Dank für euren Super-Einsatz bei den Warnstreiks! Ohne euch wäre nichts möglich!

Ihr habt vor ein paar Tagen den Informationsbrief und das Formular „Mitgliederbefragung“ erhalten und solltet dieses schnellstens abschicken. Am kommenden Freitag, den 24.04., sollte der Rückbrief bei der GEW NRW vorliegen.

WIR EMPFEHLEN DIE ANNAHME DES VERHANDLUNGSERGEBNISSES!

Warum ?

1. Zwei von den drei Zielen sind in der Tarifrunde erreicht worden: ein noch akzeptabler Lohnabschluss; die Betriebsrente ist für 10 Jahre gesichert. Allerdings müssen wir etwas höhere Finanzierungsanteile bezahlen.

2. Wenn wir die Annahme verweigern, hätten wir gar nichts erreicht und müssten von vorne anfangen!

Für unser Hauptziel, endlich eine angemessene Entgeltordnung/ Eingruppierung für Lehrkräfte durchzusetzen, werden wir weiter kämpfen müssen. Wir sind nicht in der Friedenspflicht.

In der nächsten Woche werden in der NRW-Untergliederungsversammlung aller Stadt- und Kreisverbände und im NRW-Tarifausschuss das weitere Vorgehen der GEW diskutiert und beraten.

ES WIRD UND MUSS WEITERGEHEN!

Mit kämpferischen Grüßen

Klaus und Hajo

Kommentare sind geschlossen.