Archiv für Informationen

Warnstreik, Demonstration und Kundgebung am 12. März

Die Landesbeschäftigten in NRW dürfen nicht schlechter gestellt werden als die Kolleginnen und Kollegen in den Kommunen!

Deswegen sagen wir: Wir sind es wert!

Die Arbeitgeber haben auch in der zweiten Verhandlungsrunde kein annehmbares Angebot vorgelegt. Es liegt nun an uns, ihnen eindrücklich zu zeigen, dass wir unsere Forderungen durchsetzen wollen!

Deshalb rufen ver.di, GEW, GdP und dbb tarifunion die Tarifbeschäftigten des Landes NRW auf zum

Warnstreik am 12. März 2015 in Düsseldorf

Die verbeamteten Landesbediensteten sind aufgerufen, sich an der Demonstration zu beteiligen, sofern es die Dienstgeschäfte zulassen. Weiterlesen

Erfolgreicher Warnstreikauftakt

Liebe angestellte Kolleginnen und Kollegen im Kreis Viersen,

herzlichen Dank für eure Teilnahme am heutigen Warnstreik!

Mehr als 40 KollegInnen aus dem Kreis haben sich heute auf dem Weg nach Düsseldorf gemacht, um sich in die dort ausliegenden Streiklisten einzutragen und sich an den Aktionen zu beteiligen. Die meisten Schulformen waren vertreten: Gymnasien (Erasmus, Clara Schumacher, …) , Gesamtschulen (Nettetal, Viersen, …), Realschulen und Hauptschulen. Eine genauere Übersicht haben wir momentan leider noch nicht …

Durch unseren Streik ist es an den Schulen im Kreis zu Unterrichtsausfällen gekommen. Weiterlesen

Basisqualifizierung für Lehrerräte am 27.02.2015

Wir laden ein zu einer Basisqualifizierung für Mitglieder in Lehrerräten.

In dieser Fortbildung wird die neue Rechtslage zum 1. August 2013 zugrunde gelegt. Daher ist sie natürlich für neue Mitglieder in Lehrerräten besonders wichtig, aber auch bereits fortgebildete Kolleginnen und Kollegen erhalten neue Informationen. Weiterlesen

GEW Viersen unterstützt Schüleraustausch

Durch die Berichterstattung in der Presse wurde die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft im Kreis Viersen auf die finanziellen Schwierigkeiten und auf die Gefährdung des seit 20 Jahren bestehenden Projektes aufmerksam, in die der Schüleraustausch der Sekundarschule an der Dorenburg mit dem Valuascollege Venlo durch die Haushaltssperre der Gemeinde Grefrath geraten war. Besonders gefiel der GEW das Engagement der Schülerinnen und Schüler, Geld durch eigene Aktivitäten zu erwirtschaften, um weitermachen zu können. Weiterlesen